Das Human Design ist ein System, das der Selbsterkenntnis dient.
Basierend auf der Tatsache, dass wir durch die Information der Gestirne geprägt sind, wird anhand der Geburtsdaten eine Körpergrafik erstellt.

Diese Körpergrafik zeigt, wer du bist und wer du nicht mehr länger zu sein brauchst. Was in diesem Chart bunt zu sehen ist, zeigt, was in dir angelegt ist, zeigt deine Stärken, deine Potentiale, deine Energien und wie du all das einsetzen kannst.

Das Human Design ist eine Synthese aus alten esoterischen Weisheiten und modernen westlichen Wissenschaften.

Read More »


Was heißt Respekt eigentlich?

Für mich ist Respekt eine Kombination aus einer Herzensqualität und Achtsamkeit.
Diese Herzensqualität hängt sehr stark mit der energetischen Ebene des Herzmeridians und dem Feuerelement zusammen, wer dort Blockaden hat, wird wohl die Herzensqualitäten, nämlich Liebe, Freude, Respekt und Ehre nicht so gut leben können.

Kurz gesagt, heißt Respekt, den anderen Menschen so anzunehmen, wie er ist, und seine Werte und Prinzipien oder auch Besonderheiten zu akzeptieren, auch dann,

Read More »


Gestern erst wieder habe ich gehört, dass sich jemand beklagt hat, dass andere Leute immer wieder ihre Versprechen brechen.

Nun, was kann man da tun?

Schauen wir uns das Thema mal durch die Human Design Brille an:

Versprechen werden oft initiativ gegeben, ohne dass man gefragt wurde.
Ein Versprechen initiativ, also von sich aus, zu geben, könnte eine Entscheidung aus dem Verstand darstellen und das ist nicht der richtige Weg.

Read More »


Über die Wahrheit

Derzeit steht die Sonne im Tor „Innere Wahrheit“, das bedeutet, dass dieses Thema sehr stark für uns alle aktiviert ist. Es herrscht der Druck, seine Wahrheit zu finden.

Doch, was ist die Wahrheit? Wie findet man sie?

Ist das, was wir uns denken, wahr? Ist das, was wir sehen, wahr?
Ist das, was wir sagen, wahr? Was jemand anderer sagt?

Ich habe in meinem Human Design ebenfalls dieses Tor,

Read More »


Es gibt ja immer wieder die Versuchung, so zu sein, wie die anderen. Es steckt tief in unseren Zellen, uns anzugleichen, anzupassen, so zu benehmen wie die anderen. In früheren Zeiten hat uns das geschützt, denn wer anders war, auffiel, wurde sehr leicht aus der Gemeinschaft ausgeschlossen. Und es gab diese Zeiten, in denen ein Mensch, der aus seinem Stamm geworfen wurde, alleine nicht überleben konnte.
Dieses Wissen und diese Angst tragen wir in unserem Zellgedächtnis,

Read More »


Immer wieder lese ich, dass Menschen das beklagen, dass sie nicht gesehen werden, dass niemand weiß, wer sie tatsächlich sind, wie sie fühlen, was sie denken.
Woran kann das liegen?

Hier ein paar Gedanken von mir dazu, vielleicht sind sie für dich inspirierend?

Angst
Zunächst einmal liegt es vielleicht daran, dass wir uns gar nicht trauen, anderen Menschen die Wahrheit zu sagen. Wir denken vielleicht, dass wir uns anderen gar nicht zumuten können oder wir haben Angst,

Read More »